19.11.2017 07:49
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 Otto Deppmeyer
 











Neuigkeiten
18.03.2017
Mehr Geld für die kreisangehörigen Städte und Gemeinden!
CDU Antrag führt zu Kompromiss.

 

Dank eines Antrages der CDU Fraktion im Kreistag des Landkreises Hameln Pyrmont bekommen die kreisangehörigen Städte und Gemeinden jetzt mehr Geld zur Deckung der Kosten der Kinderbetreuung.




04.03.2017 | Deister- und Weserzeitung
"Lehrerversorgung mangelhaft"
Petra Joumaah und Otto Deppmeyer

Dewezet / 4.3.2017

Hameln-Pyrmont

Die Lehrerversorgung an den allgemeinbildenden Schulen  im Landkreis Hameln-Pyrmont ist nach Ansicht der heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Petra Joumaah und Otto Deppmeyer mangelhaft.



08.02.2017
Landtagskandidaten nominiert

Petra Joumaah und Martin Brüggemann treten für die CDU bei der Landtagswahl an.




08.02.2017
EU-Kommunal-Newsletter
Burkhard Balz informiert

Sehr geehrte Damen und Herren,
hier die aktuelle Ausgabe meines EU-Kommunal-Newsletters aus dem Europäischen Parlament mit Berichten zu aktuellen Themen von kommunalpolitischer Relevanz.

Mit freundlichen Grüßen
Burkhard Balz


< Hier der ausführliche Newsletter zum Download>



03.11.2016
Der neue Kreistag Hameln-Pyrmont hat sich am 01.11.2016 kostituiert
Die Auschüsse sind gebildet.

Hier für Sie, die CDU Mitglieder in den Ausschüssen des Kreistages Hameln-Pyrmont :

Kreisausschuss:

Friedel Curt Redeker (stellv. Landrat)

Dirk Wöltje

Jobst-Werner Brüggemann

 




20.04.2016
Neuer CDU Kreisvorstand gewählt.
MdB Michael Vietz als CDU Kreisvorsitzender mit großer Mehrheit bestätigt.

Auf unserem Kreisparteitag am 08.04.2016 im Hotel Stadt Hameln, haben die CDU Mitglieder einen neuen CDU Kreisvorstand  gewählt. Michael Vietz MdB wurde mit großer Mehrheit von den Mitgliedern bestätigt. Stellvertretende Vorsitzende wurden Petra Joumaah MdL, Hans-Ulrich Siegmund und Dirk Wöltje. Die Schatzmeisterin Anja Grages im Amt bestätigt.
Weiterhin gehören dem geschäftsführenden Vorstand an:  Thomas Figge als Medienbeauftragter/Pressesprecher, Thorsten Kellner als Mitgliederbeauftragter  und Andrea Figge als Schriftführerin.




21.03.2016 | Deister- und Weserzeitung
CDU fordert zügigen Breitband-Ausbau

Dewezet / 21.3.2016

Hessisch Oldendorf

(red) Die CDU-Stadtratsfraktion fordert den zügigen Ausbau des Breitbandnetzes. Vertreter der CDU Hessisch Oldendorf haben jetzt das Breitband-Kompetenz-Zentrum in Osterholz-Scharmbeck besucht und sich über Fördermöglichkeiten durch Bund und Land informiert.




26.11.2015
Traditionelles Grünkohlessen der CDU Senioren Union Hameln
Landtagsabgeordneter Otto Deppmeyer als Ehrengast dabei

Sehr gut besucht war die Veranstaltung der Senioren Union Hameln im Sportkrug Afferde bei Ulf Becker. Wie jedes Jahr zauberte der Wirt ein sehr leckeres Grünkohlessen mit Bregenwurst, Bauchfleisch und Kasseler auf die Tische. Begrüßt wurden die Gäste vom Vorsitzenden Gerhard Paschwitz, zu denen auch der Vorsitzende des CDU Stadtverbandes Hameln und das Vorstandsmitglied der MIT Jan Koss gehörten. Otto Deppmeyer berichtete sehr ausführlich den interessierteen Seniorinnen und Senioren aus dem Landtag Hannover und bezog Stellung zu Fragen der Flüchtlingspolitik. Eine lebhafte Dieskussion schloss sich seinem Vortrag an.



08.11.2015
Die CDU trauert um Horst Jeske
Horst Jeske ist am 05.11.2015 im Alter von 68 Jahren plötzlich verstorben.

Die CDU Hessisch Oldendorf trauert um Horst Jeske

Horst Jeske, Mitglied des CDU-Vorstandes und der CDU Fraktion im Rat der Stadt Hessisch Oldendorf,  ist am Donnerstag den 05.11.2015 plötzlich gestorben. Er wurde 68 Jahre alt. 

 




06.11.2015
Hoher Besuch aus Südafrika
Parlamentsvertretung der Eastern Cape Region Gast der Landtagsfraktionen

Ein reger Gedankenaustausch zwischen den Parlamentariern der Eastern Cape Region aus Südafrika und einigen Niedersächsischen Landtagsabgeordneten zeichnete das Treffen in Hannover aus. Der Landtagsabgeordnete Otto Deppmeyer vertrat hierbei die CDU-Fraktion. Teil der Gespräche war die unterschiedliche Arbeit der Parlamente in Eastern Cape und Niedersachsen. Hierbei spielt eine besondere Rolle die Möglichkeit, die die Parlamente haben, bei der Kontrolle der Regierungen.




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.35 sec. | 66257 Visits